Agility Trainingsgeräte

Filter
Trainee-Board-99
Training für Einsteiger und Profis Mit dem Trainee-Board wird der Hund langsam an die Kontaktzonen-Geräte herangeführt. Überall bieten sich Möglichkeiten, das Board zum Training einzusetzen. Es kann z.B. als Ein- und Ausstiegshilfe zum Kofferraum des Autos verwendet werden. In Haus und Garten können im Handumdrehen „Trainingsplätze“ entstehen, der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Mit einem Ball an der Unterseite wird das Trainee-Board zur kleinen Wippe umgerüstet. Material aus Aluminium für leichtes Handling Belag Integral-99 Ballhalterung an der Unterseite Maße: 30 x 120 cm Gesamtgewicht: 5,5 kg

185,00 €*
Wobble Board
Für Aufbau und Kräftigung der Muskulatur Bestens geeignet sowohl für ältere Hunde als auch für Hunde mit Wirbelsäulen- oder Gelenkschäden. Mit dem Training auf dem Wobble-Board kräftigt der Hund seine Muskulatur. Dies wirkt sich positiv auf Knochen und Gelenke aus, die durch einen guten Muskelaufbau entlastet werden. Material aus Aluminium Belag Integral-99 Halbkugel aus Aluminium an der Unterseite Durchmesser: 62 cm für kleine Hunde oder 91,5 cm für große Hunde Gesamtgewicht: 5 kg bzw. 9 kg

109,00 €*
Agility Jump to go
Mit dem neuen Sprung "Jump to go"  bietet Smart-99 ein Agility-Gerät an, das speziell für das Training im "eigenen Garten" konzipiert wurde. Leicht zu verstauen (stapelbar) und für den Transport leicht und werkzeuglos zu demontieren. Die Vorteile des neuen Jump to go: Vollwertiger Agility Sprung  Ständer aus Aluminium  Stufenlos variabel und leicht verstellbar Flügel aus Aluminium-Kunststoff Verbundmaterial, demontierbar   Die Flügel sind individualisierbar Flügelfarbe weiß (nicht wie auf den Fotos abgebildet) Geeignet auch für Hallenbetrieb Schneller Auf- und Abbau 1 Jump to go besteht aus: Ständer aus Aluminium Flügel aus Aluminium-Kunststoff Verbundmaterial Stangenhalter aus Kunststoff zum Aufklipsen Sprungstange aus Spezial-Kunststoff (bruchsicher) Ges. Gewicht ca. 3 kg

79,90 €*