Elektronischer Laufsteg

Filter
Tipp
Laufsteg-99 Elektronisch
Laufsteg-99 Elektronische Kontaktzonen Elektronische Kontaktzonen im Aufgang und im Abgang des Steges. Incl. Mechanik, Sensoren, Auswertungselektronik, Funksender und Funkempfänger. An den Funkempfänger kann ein Lautsprecher mit Klinkeneingang und ein Handsender für den Futterautomaten angeschlossen werden. Der Laufsteg von Smart-99 besteht aus 3 Elementen und 2 Beinen. Durch simple Steckverbindungen ist die Montage in wenigen Minuten möglich und kann von einer Person ALLEINE erledigt werden. Der horizontale Mittelteil steht unabhängig von den Aufgängen; durch Veränderung des Anstellwinkels der Beine ist der Steg in der Höhe verstellbar (Standard-Höhen 130, 117 und 90 cm, alternativ 121, 108, 81 cm). Hauptaugenmerk: Was jedem Agilitysportler sofort auffällt ist, wie LEISE die Hunde über diese Geräte rennen! Die spezielle Stoßdämpfung von Smart-99-Laufflächen beruht auf der schwimmenden Montage. Die Laufflächen sind nicht starr auf dem steifen Alurahmen aufgeschraubt, sondern auf einem «Gummikissen» gelagert. Die aus der Luftfahrtindustrie entliehene Methode garantiert optimale Dämpfung ohne das gelenkschädliche Nachfedern der Kontaktzonen-Geräte. Der Hund verknüpft dieses Gerät als positive Erfahrung. Mit dieser positiven Einstellung trainiert er spielerisch die schwierigen Kontaktzonen mit feel fun!! Ganz-Aluminium-Konstruktion! Um den immer höheren Ansprüchen unserer Kundschaft gerecht zu werden, wird der Weiterentwicklung bei Smart-99 hohe Priorität eingeräumt! Unsere Kontaktzonen-Geräte sind nun alle gänzlich aus Aluminium gefertigt und können das ganze Jahr im Freien verweilen. Sie sollten aber zum Schutz gegen Vermosung, Vereisung etc. abgedeckt werden. Die Vorteile: Belag rutschfest auch bei Regen Extrem pfotenschonend Kein gelenkschädigendes Federn Gewichtseinsparung Leichtes Handling - jedes Element kann leicht von einer Person getragen werden (ca. 15 kg) Hohe Witterungsbeständigkeit Standfest durch maximale Standbreite Mit der neuen Generation der Kontaktzonen-Geräte bleibt Smart-99 um Längen im Vorsprung. Der Laufflächenbelag "Integral-99" Der Laufflächenbelag von Smart-99 besteht aus in EINEM gegossenen, durchgefärbten «Gummi» – die Sprossen sind in einem Guss integriert – deshalb Integral-99! Die Gummisprossen sind äußerst gelenk- und pfotenschonend und rutschfest auch bei Regen. Spaltenbildung ist ausgeschlossen, was dementsprechende Verletzungen vermeidet und obendrein eine Wartung ausschließt. Der Laufbahnbelag Integral-99 ist eine international geschützte Entwicklung von Smart-99. Dieser Belag ist das Feinste und Schonendste, was unsere Hundepfoten auf Kontaktzonen je gespürt haben! Ideal für Training und Wettkampf! Die Hunde sausen wie auf Samtpfoten darüber, dass es eine wahre Freude ist! Laufsteg-99 gemäß FCI 2018 & TKAMO-Homologation 1 Set bestehend aus: 2 Alufüßen, höhenverstellbar 1 Alurahmen, Belag Integral-99 2 Alurahmen, Belag Integral-99, mit elektronischen Kontaktzonen Ges. Gewicht ca. 72 kg   PDF: Betriebsanleitung-Elektronischer-Laufsteg

3.649,00 €*
Tipp
Laufsteg-99 Elektronisch, eine elektronische Zone
Laufsteg-99 Elektronische Kontaktzone Elektronische Kontaktzone im Abgang des Steges. Der Aufgang ist konventionell ohne Elektronik.  Incl. Mechanik, Sensoren, Auswertungselektronik, Funksender und Funkempfänger. An den Funkempfänger kann ein Lautsprecher mit Klinkeneingang und ein Handsender für den Futterautomaten angeschlossen werden. Der Laufsteg von Smart-99 besteht aus 3 Elementen und 2 Beinen. Durch simple Steckverbindungen ist die Montage in wenigen Minuten möglich und kann von einer Person ALLEINE erledigt werden. Der horizontale Mittelteil steht unabhängig von den Aufgängen; durch Veränderung des Anstellwinkels der Beine ist der Steg in der Höhe verstellbar (Standard-Höhen 130, 117 und 90 cm, alternativ 121, 108 und 81 cm). Hauptaugenmerk: Was jedem Agilitysportler sofort auffällt ist, wie LEISE die Hunde über diese Geräte rennen! Die spezielle Stoßdämpfung von Smart-99-Laufflächen beruht auf der schwimmenden Montage. Die Laufflächen sind nicht starr auf dem steifen Alurahmen aufgeschraubt, sondern auf einem «Gummikissen» gelagert. Die aus der Luftfahrtindustrie entliehene Methode garantiert optimale Dämpfung ohne das gelenkschädliche Nachfedern der Kontaktzonen-Geräte. Der Hund verknüpft dieses Gerät als positive Erfahrung. Mit dieser positiven Einstellung trainiert er spielerisch die schwierigen Kontaktzonen mit feel fun!! Ganz-Aluminium-Konstruktion! Um den immer höheren Ansprüchen unserer Kundschaft gerecht zu werden, wird der Weiterentwicklung bei Smart-99 hohe Priorität eingeräumt! Unsere Kontaktzonen-Geräte sind nun alle gänzlich aus Aluminium gefertigt und können das ganze Jahr im Freien stehen. Sie sollten aber zum Schutz gegen Vermosung, Vereisung etc. abgedeckt werden. Die Vorteile: Belag rutschfest auch bei Regen Extrem pfotenschonend Kein gelenkschädigendes Federn Gewichtseinsparung Leichtes Handling - jedes Element kann leicht von einer Person getragen werden (ca. 15 kg) Hohe Witterungsbeständigkeit Standfest durch maximale Standbreite Mit der neuen Generation der Kontaktzonen-Geräte bleibt Smart-99 um Längen im Vorsprung. Der Laufflächenbelag "Integral-99" Der Laufflächenbelag von Smart-99 besteht aus in EINEM gegossenen, durchgefärbten «Gummi» – die Sprossen sind in einem Guss integriert – deshalb Integral-99! Die Gummisprossen sind äußerst gelenk- und pfotenschonend und rutschfest auch bei Regen. Spaltenbildung ist ausgeschlossen, was dementsprechende Verletzungen vermeidet und obendrein eine Wartung ausschließt. Der Laufbahnbelag Integral-99 ist eine international geschützte Entwicklung von Smart-99. Dieser Belag ist das Feinste und Schonendste, was unsere Hundepfoten auf Kontaktzonen je gespürt haben! Ideal für Training und Wettkampf! Die Hunde sausen wie auf Samtpfoten darüber, dass es eine wahre Freude ist! Laufsteg-99 gemäß FCI 2018 & TKAMO-Homologation 1 Set bestehend aus: 2 Alufüßen, höhenverstellbar 2 Alurahmen, Belag Integral-99 1 Alurahmen, Belag Integral-99, mit elektronischer Kontaktzone Ges. Gewicht ca. 67 kg PDF:Betriebsanleitung-Elektronischer-Laufsteg

2.913,00 €*
Tipp
Abgang für Laufsteg-99 Elektronisch
Abgang für Laufsteg-99 mit elektronischer Kontaktzone Abgang mit elektronischer Kontaktzone. Zum Anbau an jeden Laufsteg von Smart-99 ab Baujahr 2007. Incl. Mechanik, Sensoren, Auswertungselektronik, Funksender und Funkempfänger. An den Funkempfänger kann ein Lautsprecher mit Klinkeneingang und ein Handsender für den Futterautomaten angeschlossen werden.   Details zum Laufsteg: Der Laufsteg von Smart-99 besteht aus 3 Elementen und 2 Beinen. Durch simple Steckverbindungen ist die Montage in wenigen Minuten möglich und kann von einer Person ALLEINE erledigt werden. Der horizontale Mittelteil steht unabhängig von den Aufgängen; durch Veränderung des Anstellwinkels der Beine ist der Steg in der Höhe verstellbar (Standard-Höhen 130, 117 und 90 cm, alternativ 121, 108 und 81 cm). Hauptaugenmerk: Was jedem Agilitysportler sofort auffällt ist, wie LEISE die Hunde über diese Geräte rennen! Die spezielle Stoßdämpfung von Smart-99-Laufflächen beruht auf der schwimmenden Montage. Die Laufflächen sind nicht starr auf dem steifen Alurahmen aufgeschraubt, sondern auf einem «Gummikissen» gelagert. Die aus der Luftfahrtindustrie entliehene Methode garantiert optimale Dämpfung ohne das gelenkschädliche Nachfedern der Kontaktzonen-Geräte. Der Hund verknüpft dieses Gerät als positive Erfahrung. Mit dieser positiven Einstellung trainiert er spielerisch die schwierigen Kontaktzonen mit feel fun!! Ganz-Aluminium-Konstruktion! Um den immer höheren Ansprüchen unserer Kundschaft gerecht zu werden, wird der Weiterentwicklung bei Smart-99 hohe Priorität eingeräumt! Unsere Kontaktzonen-Geräte sind nun alle gänzlich aus Aluminium gefertigt und können das ganze Jahr im Freien verweilen. Sie sollten aber zum Schutz gegen Vermosung, Vereisung etc. abgedeckt werden. Die Vorteile: Belag rutschfest auch bei Regen Extrem pfotenschonend Kein gelenkschädigendes Federn Gewichtseinsparung Leichtes Handling - jedes Element kann leicht von einer Person getragen werden (ca. 15 kg) Hohe Witterungsbeständigkeit Standfest durch maximale Standbreite Mit der neuen Generation der Kontaktzonen-Geräte bleibt Smart-99 um Längen im Vorsprung. Der Laufflächenbelag "Integral-99" © Der Laufflächenbelag von Smart-99 besteht aus in EINEM gegossenen, durchgefärbten «Gummi» – die Sprossen sind in einem Guss integriert – deshalb Integral-99©! Die Gummisprossen sind äußerst gelenk- und pfotenschonend und rutschfest auch bei Regen. Spaltenbildung ist ausgeschlossen, was dementsprechende Verletzungen vermeidet und obendrein eine Wartung ausschließt. Der Laufbahnbelag Integral-99© ist eine international geschützte Entwicklung von Sm@rt-99®. Dieser Belag ist das Feinste und Schonendste, was unsere Hundepfoten auf Kontaktzonen je gespürt haben! Ideal für Training und Wettkampf! Die Hunde sausen wie auf Samtpfoten darüber, dass es eine wahre Freude ist!   Abgang elektronisch für Laufsteg-99 gemäß FCI 2018 & TKAMO-Homologation bestehend aus: 1 Abgang, Belag Integral, mit elektronischer Kontaktzone Ges. Gewicht ca. 23 kg

1.347,00 €*
Vibrations-Armband für Elektronische Kontaktzone
Vibrations-Armband für die Elektronische Kontaktzone Das Vibrations-Armband überträgt das Signal an das Handgelenk des Leistungsrichters. Das Vibrations-Armband hat einen integrierten Akku, dieser kann mit dem mitgelieferten USB Kabel aufgeladen werden.     

189,00 €*
Funkempfänger für Elektronische Kontaktzonen
Funkempfänger für die elektronische Kontaktzone (Bei jeder Variante des elektronischen Laufsteges ist ein Funkempfänger im Lieferumfang enthalten.) Der Funkempfänger stellt folgende Funktionen zur Verfügung: Generieren eines Tonsignals mit Hilfe eines externen Lautsprechers mit Klinkeneingang, z.B. Bluetooth-Lautsprecher. Übertragen des Signals an einen Futterautomaten (hierzu wird eine modifizierte Fernbedienung des Futterautomaten benötigt.) Einstellen der Verzögerungszeit, diese Funktion wird für das Runnings Training benötigt, um ein unbeabsichtigtes Auslösen des Futterautomaten während des Trainings zu verhindern.  An den Funkempfänger kann ein Lautsprecher mit Klinkeneingang und ein Handsender für den Futterautomaten angeschlossen werden.    

182,90 €*
Einstell-Set Runnings Training
Einstell-Set für die Elektronische Kontaktzone Mit Hilfe des Einstell-Sets kann reguliert werden, in welchem Bereich die Kontaktzone auslöst. Set bestehend aus: 2 Stück Winkelstücke 6 mm Kunststoff mit Magnet 4 Stück Winkelstücke 8 mm Aluminium mit Magnet.       

109,00 €*
Akkupack extern
Externer Akkupack EB-P1000C 10000 mAh Kapazität Schnell-Ladefunktion USB Typ C    

52,00 €*